Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Projekt-/Abschlussarbeit: Gestaltung einer Signalverarbeitung für die Prozessüberwachung

Ansprechpartner/Betreuer: Tobias Stiehl
Bereich: Maschinen und Steuerungen
Art der Arbeit:Abschluss-/Projektarbeit
Angebot eingestellt am 14.08.2017

Arbeitsinhalt:

Bei Werkzeugmaschinen werden Sensorsignale analysiert, um Werkzeugversagen zu erkennen. So deutet bspw. ein erhöhtes Antriebsmoment eines Bohrers darauf hin, dass dieser stumpf ist. Bevor aus Signalen allerdings der Werkzeugzustand abgeleitet werden kann, müssen die Signale aufbereitet werden. Diese Aufbereitung zu gestalten und zu optimieren ist Ziel der ausgeschriebenen Arbeit.

Schwerpunkte (je nach Interesse):

- Gestaltung der Signalaufbereitung
- Auswahl eines geeigneten Optimierungsverfahrens
- Optional: Implementierung in MATLAB

Voraussetzungen:

Wünschenswert:
- Erfahrung mit Signalverarbeitung / Optimierung;
- selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

Starttermin:

Ab sofort oder später

zurück