Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Projekt-/Studien-/Abschlussarbeit: Auslegung eines thermomechanischen Vorspannelementes

Ansprechpartner/Betreuer: Markus Mücke
Bereich: Maschinen und Steuerungen
Art der Arbeit:Abschluss-/Projektarbeit
Angebot eingestellt am 15.08.2017

Arbeitsinhalt:

Am IFW wird zusammen mit Industriepartnern ein hybride Spindel für die Hochgeschwindigkeits- und die Hochleistungs-zerspanung entwickelt. Diese Spindel wird in universell Maschinen für unterschiedliche Zerspanprozesse eingesetzt.

Um die Umschaltung der Betriebsart zu ermöglichen ist die Lagervorspannung anzupassen. Hierfür wird in der Arbeit auf Basis von Peltierelementen ein neuartiger, kompakter Aktor aufgebaut und erprobt.

Inhalte der Arbeit:

- Auslegung des Aktors in FEM-Simulationen

- Konstruktion des Aktors

- Aufbau und Erprobung eines Prototypen

Voraussetzungen:

Wünschenswert sind Kenntnisse im methodischen Konstruieren und der FEM-Simulation

Starttermin:

Ab Sept. 2017

zurück