Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Studien-/ Abschlussarbeit: Maschinendaten auslesen und für prozessparallele Simulation nutzen

Ansprechpartner/Betreuer: Hai Nam Nguyen
Bereich: Produktionssysteme
Art der Arbeit:Abschluss-/Projektarbeit
Angebot eingestellt am 07.11.2018

Arbeitsinhalt:

Im Rahmen eines Forschungsprojektes soll die Änderung der Randzoneneigenschaften bei der spanenden Bearbeitung mittels einer prozessparallelen Materialabtragssimulation vorhergesagt werden. Daher ist es im ersten Schritt notwendig, die Daten aus der Maschine auszulesen, um diese für die Simulation zu nutzen. Darauf soll der Schwerpunkt der Arbeit liegen. Die Schwerpunkte können aber noch individuell abgesprochen und angepasst werden.

Möglicher Aufbau:

-  Recherche: Maschinendaten auslesen, Protokolle, Schnittstellen, etc.

-  Maschinendaten (z.B. Achsdaten) aus einer Drehmaschine auslesen

-  Integration in die vorhandene Simulationsumgebung

Voraussetzungen:

-  Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

-  Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift

-  Erste Erfahrungen mit C# oder TwinCAT vorteilhaft

Starttermin:

Ab sofort

 

 

 

zurück