Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFW - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Abschluss-/ Projektarbeit: Literaturrecherche Raman-Spektroskopie

Ansprechpartner/Betreuer: Nils Vogel
Bereich: Fertigungsverfahren
Art der Arbeit:Abschluss-/Projektarbeit
Angebot eingestellt am 07.01.2019

Arbeitsinhalt: 

Zur Erhöhung der Lebensdauer werden Werkzeuge beschichtet. Durch den Beschichtungsprozess kommt es zu Eigenspannungen, die einen Einfluss auf die Lebensdauer haben. Diese Eigenspannungen lassen sich im Bereich der Schneidkante nicht mit den bekannten Verfahren messen. Die Raman-Spektroskopie verspricht hohes Potential bei dieser Problemstellung.

In deiner Arbeit wirst du:

-  den aktuellen Stand der Technik darstellen

-  Anwendungen des Verfahrens an verschiedenen Schichtarten darstellen

-  Grenzen und Potential ermitteln

-  wissenschaftlich recherchieren und schreiben

Voraussetzungen:

-  Interesse an wissenschaftlicher praktischer Arbeit

-  sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse

-  zielgerichtetes und eigenverantwortliches Arbeiten

Starttermin:

Ab sofort

zurück