ForschungDissertationen
Einsatzsimulation für die Werkzeugentwicklung

Einsatzsimulation für die Werkzeugentwicklung

Kategorien Doktorarbeiten
Jahr 2017
Autoren Ammermann, C.:
Veröffentlicht in Berichte aus dem IFW, Band 04/2017, 132 S., ISBN: 978-3-95900-140-3, PZH Produktionstechnisches Zentrum.
Beschreibung

Dieses Buch stellt eine Methode zur Prognose des Einsatzverhaltens von Zerspanwerkzeugen mit geometrisch bestimmter Schneide für die Werkzeugentwicklung vor. Diese enthält eine neuartige Werkzeugspezifikation, die unter Übernahme der Daten aus der Werkzeugkonstruktion parametriert wird. Ein Kontaktzonenmodell berechnet auf Basis des Werkzeugmodells, sowie eines Multidexelmodells, die Eingriffsverhältnisse im Zerspanprozess. Damit wird eine gesteigerte Genauigkeit im Vergleich zu bestehenden Ansätzen aus der Bearbeitungsplanung erreicht, wohingegen der Aufwand zur Modellerstellung gering ist. Die Methode ist flexibel gegenüber Werkzeuggestalt und Bearbeitungsverfahren. Anhand der Abbildung exemplarischer Zerspanprozesse wird die Anwendbarkeit der Methode nachgewiesen.

ISBN 978-3-95900-140-3