ForschungPublikationen
Die Porosität eines Schleifwerkzeugs schon beim Mischen einstellen

Die Porosität eines Schleifwerkzeugs schon beim Mischen einstellen

Kategorien Zeitschriften/Aufsätze (reviewed)
Jahr 2022
Autoren Denkena, B., Bergmann, B., Geschwind, T.:
Veröffentlicht in WT WerkstattsTechnik BD. 112 (2022), Nr. 3, S. 191-195.
Beschreibung

Die Kenntnis der Wechselwirkung zwischen dem Herstellprozess von Schleifwerkzeugen, insbesondere beim Mischen der Pulver, und dem Einsatzverhalten, erlaubt eine bedarfsgerechte, kundenspezifische Auslegung von Schleifwerkzeugen. Dies gestattet frühzeitig in der Prozesskette die Eigenschaften von Schleifwerkzeugen einzustellen, was zu einer signifikanten Verringerung des Aufwands bei der Entwicklung von angepassten Schleifwerkzeugen führt. Erste Ergebnisse zu diesen Untersuchungen werden in diesem Beitrag vorgestellt.  

DOI 10.37544/1436–4980–2021–3–89