ForschungPublikationen
Stahlbetonbearbeitung mit gesetzten Trennschleifwerkzeugen. Ritzuntersuchungen zu Materialtrennmechanismen.

Stahlbetonbearbeitung mit gesetzten Trennschleifwerkzeugen. Ritzuntersuchungen zu Materialtrennmechanismen.

Kategorien Zeitschriften/Aufsätze (reviewed)
Jahr 2011
Autoren Denkena, B., Köhler, J., Seiffert, F.:
Veröffentlicht in wt Werkstattstechnik online, 101 (2011) H. 6, S. 398-406.
Beschreibung

Anhand von Ritzuntersuchungen wurden die Materialtrennmechanismen von Stahl-Beton-Verbunden untersucht. Die gewonnenen Erkenntnisse wurden umgesetzt in materialspezifische Abtragsfaktoren, welche die Auslegung angepasster, deterministischer sowie stochastischer Diamantverteilungen auf Trennschleifwerkzeugen erlauben. Mit drei unterschiedlichen Prototypen wurden Trennschleif-Experimente durchgeführt, in welchen die Leistungsfähigkeit der Werkzeuge anhand von Prozesskraft- und Verschleißmessungen bewertet wurde. Die Ergebnisse zeigen, dass im Hinblick auf die Effizienz und die Sicherheit des Trennschleifprozesses hohe Schneidstoffkonzentrationen und deterministische Verteilungen zu bevorzugen sind.