ForschungPublikationen
Mechanische Bearbeitung von Magnesiumimplantaten.

Mechanische Bearbeitung von Magnesiumimplantaten.

Kategorien Beiträge in Büchern
Jahr 2011
Autoren Denkena, B., Lucas, A., Thorey, F., Waizy, H., Angrisani, N., Meyer-Lindenberg, A.:
Veröffentlicht in Sonderforschungsbereich 599: Zukunftsfähige bioresorbierbare und permanente Implantate aus metallischen und keramischen Werkstoffen, 2010, Hrsg. Thomas Lenarz, Friedrich-Wilhelm Bach und Ingo Nolte, S. 197-220.
Beschreibung

Forschungsgegenstand des Teilprojektes R4 ist die Entwicklung und Herstellung degradierbarer Kleinimplantate aus Magnesium. Der Fokus liegt auf der gezielten Modifikation der Implantatdegradation über die definierte Einstellung der Oberflächen- und Randzoneneigenschaften durch mechanische Bearbeitungsprozesse. Die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Bearbeitungsverfahren, korrespondierenden Werkstückeigenschaften und resultierendem Abbauverhalten werden erforscht sowie das Einsatzverhalten von Implantaten biomechanisch in vitro und in vivo ermittelt.