ForschungDissertations
Ganzheitliche Strukturierung für die Losgrößenfertigung.

Ganzheitliche Strukturierung für die Losgrößenfertigung.

Categories Doktorarbeiten
Year 2007
Authors Rietz, W.:
Published In Berichte aus dem IFW, Band 05/2007, Hrsg. Berend Denkena, 165 S., ISBN 978-3-939026-57-0, PZH Produktionstechnisches Zentrum GmbH, 2007.
Description

Diese Arbeit stellt einen ganzheitlichen Ansatz zur strukturierten Entscheidungsfindung im Themenumfeld Reorganisation der Produktion in Unternehmen mit Losgrößenfertigung durch Zentralisierung / Dezentralisierung dar. Die für eine Dezentralisierung relevanten Produktionsfunktionen werden in Form von Organisationselementen modelliert. Mit Hilfe von Referenzmodellen lassen sich für die Organisationselemente definierte Dezentralisierungsgradstufen bestimmen (Ist-Zustand). Über Merkmale werden die unternehmenscharakteristischen Eigenschaften bezogen auf die Produktion, Aufträge / Produkte, Mitarbeiter und die Organisation abgebildet. Die Merkmale zeigen für jedes Organisationselement den Bedarf bzw. die Möglichkeit an Zentralisierung / De-zentralisierung (Soll-Zustand). Für entgegengesetzt wirkende Merkmale werden geeignete Konfliktlösungsmechanismen erstellt. Durch einen Soll-Ist-Abgleich sowie die Lösung von Merkmalskonflikten werden für jedes Organisationselement Wandlungspotenziale und -hemmnisse ableitbar. Ein industrielles Fallbeispiel zeigt die Anwendbarkeit des entwickelten Verfahrens.

ISBN 978-3-939026-57-